CHRISTOPH DAMM

Christoph Damm 1964 in Nürnberg geboren, lernte das Schreiner Handwerk mit anschließender Berufspraxis. Später studierte er Kunsttherapie/-pädagogik im Fachbereich Bildenden Kunst an der FH Ottersberg. Er lebt und arbeitet in Berlin. Das künstlerische Schaffen verlangt ein kontinuierlich selbstkritisches Betrachten. "Ich will die festen Bewertungen und Vorstellung aufbrechen und hinterfragen, um das tatsächliche Wesen der Dinge und deren Gegebenheiten zu ergründen, um somit die mit Vorstellungsbildern durchdrungenen Wahrhaftigkeiten zu entwirren."

VITA:

1964in Nürnberg. Lebt und Arbeitet in Berlin, DE
1983-86Ausbildung zum Schreiner in Pommersfelden.
1994-04verschiedene Lehraufträge: Werkbund-Werkstatt-Nürnberg, FH Ottersberg und BFZ der Handwerkskammer Bremen.
2000-04Diplom im Studium der Kunsttherapie/-pädagogik wie der Bildenden Kunst an der FH Ottersberg.
2004Guppenleiter einer Kunstwerkstatt für Menschen mit Behinderungen der WBB. Freischaffende künstlerische Tätigkeit in den Bereichen: Installation; Malerei und Fotografie.
Mitglied im BBK-Berlin, VBK, VG Bild-Kunst, gelistet artfacts.net
Seit 1990 diverse Einzel- und Gruppenausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland.